Datenschutzerklärung

Stand: 12. November 2009

Mit dieser Erklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis dafür, dass Interdose Ltd. & Co KG Ihre nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten zu den hier genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen darf. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Verantwortlich im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes

Dominik Deobald
Wildstr. 6
69123 Heidelberg

Erhebung und Nutzung von personenbezogenen Informationen

Für die Verwendung des kostenfreien Dienstes dieser Webseite ist es nicht notwendig persönliche Daten anzugeben. Es werden somit auch keine persönlichen Daten erfasst oder verarbeitet.

Sollten Sie ein persönliches Kundenkonto einrichten, so erfassen wir nur die notwendigen Daten, um Sie wiederzuerkennen, wenn Sie sich wieder einloggen möchten. Die Verwendung des Dienstes ist weitestgehend anonym möglich. Wenn Sie uns nicht auf eigenen Wunsch persönlichen Daten, wie etwa Ihren Namen oder ihre Adresse, geben, dann können wir aus Ihrem Nutzerkonto nicht auf Ihre Person schließen.

Sollten Sie einen kostenpflichtigen Dienst in Anspruch nehmen, so sind wir gezwungen, auch persönliche Daten wie Ihre Adresse zu erfassen, damit wir eine Rechnung für Sie erstellen können. Diese Daten müssen im Falle einer Rechnungsstellung aufgrund gesetzlicher Regelungen gegebenenfalls 10 Jahre lang aufbewahren. Ein Löschen ist in diesem Fall nicht möglich.

Personenbezogene Daten werden von uns nur intern verwendet. Es gehört nicht zu unserem Geschäft diese Kundeninformationen zu verkaufen. Wir geben ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung grundsätzlich keine persönlichen Daten über Sie an andere Unternehmen weiter.

Erhebung und Nutzung von übermittelten Daten

Es liegt im Sinn dieses Dienstes, dass wir die von Ihnen an uns übermittelte Web-Adressen, sogenannte URLs, speichern, um daraus die Kurz-URLs oder Weiterleitungen zu erstellen.

Diese URLs werden - so weit Sie eingeloggt sind - in Verbindung mit Ihrem Benutzerkonto gespeichert, damit Sie auch zukünftig Zugriff auf die von Ihnen angelegten Links haben.

Einsatz und Nutzung von Cookies

Wir verwenden auf dieser Webseite - wie viele andere Websites auch - Cookies um Sie als Nutzer wiederzuerkennen und damit ein Einloggen - auch ein automatisches Einloggen, nachdem Sie unsere Webseite für ein paar Tage nicht Besucht haben - in Ihren persönlichen Benutzeraccount zu ermöglichen.

Die erhobenen Daten werden nur zu diesem Zweck erfasst und nicht weiter ausgewertet. Insbesondere ermitteln wir aus den Daten KEINE Interessenprofile und liefern auch keine personalisierte Werbung aus.

Die Cookies dieser Webseite haben eine maximale Lebensdauer von 30 Tagen nach Ihrem letzten Besuch. Danach werden sie automatisch gelöscht.

Die Verwendung dieser Seite ist auch mit abgeschalteten Cookies möglich. Sie können sich dann aber nicht in ein persönliches Benutzerkonto einloggen.

Erhebung und Nutzung technischer Daten

Für die reibungslose Abwicklung unserer Dienstleistung speichern wir Informationen über zugreifende IP-Adressen, verwendeten Browsertyp und -version, Betriebssystem und Plattform und Ihre bisher aufgerufenen Seiten.

Diese Daten analysieren wir um Zugriffsstatistiken zu erstellen, eventuell auftretende Fehler zu lokalisieren und unseren Service den technischen Anforderungen unserer Nutzer anzupassen.

Gespeicherte IP-Adressen verwenden wir insbesondere auch intern, um den Missbrauch unseres Systems zu verhindern - beispielsweise, um den Einsatz unseres Systems für die Erstellung von SPAM (unerwünschter Werbung) bestmöglich zu verhindern.

Alle Daten werden nur intern verwendet. Ein Zugriff von anderer Stelle ist nicht möglich.